Neuigkeiten

25.01.2018, 10:54 Uhr
Irmgard Klaff-Isselmann wird erneut erfolgreich zur CDU Kandidatin für die Landtagswahl 2018 gewählt

Die Kandidatin der CDU, Irmgard Klaff-Isselmann, wurde für die Landtagswahl am 28.10.2018 von den Delegierten der CDU Darmstadt mit 92 % nominiert. Klaff-Isselmann kandidiert für den Wahlkreis Darmstadt-Stadt I, dieser repräsentiert den nördlichen Teil von Darmstadt (Darmstadt-Mitte, Darmstadt-Nord, Darmstadt-Ost, Arheilgen, Kranichstein und Wixhausen). Als Ersatzkandidat wurde Hartwig Jourdan nominiert.

 

In Ihrer Vorstellung hatte Irmgard Klaff-Isselmann die Erfolge der CDU-geführten Landesregierung hervorgehoben. „Hessen geht es gut: Wir sind das einzige Bundesland, in dem Vollbeschäftigung herrscht. Wir investieren in die Sicherheit, so geben wir 40 Millionen EURO für Sicherheitstechnik der Polizei aus. Allerdings geben wir nur das Geld aus, was wir haben. Wir führen unseren Haushalt so solide, dass wir sogar Schulden abbauen können. Hessen braucht weiterhin eine verlässliche Politik, wir brauchen weiterhin eine Regierung unter der Führung von Volker Bouffier, dafür werden wir kämpfen“, sagte Klaff-Isselmann und konnte die Delegierten motivieren. Diese spendeten ihr einen langen Applaus.

Roland Desch, stellv. Vorsitzender der CDU Darmstadt, hatte Irmgard Klaff-Isselmann vorgeschlagen und den Vorschlag für den Kreisvorstand begründet: „Irmgard Klaff-Isselmann ist eine Abgeordnete die nahe bei den Menschen ist. Sie hört ihnen zu und nimmt sich ihrer Anliegen an. Das ehrenamtliche Engagement in vielen verschiedenen Funktionen, das sie neben der Abgeordnetentätigkeit erbringt, ist vorbildlich!“ 

„Ich freue mich sehr, dass Irmgard Klaff-Isselmann wieder für die CDU kandidiert. Sie vertritt ihren Wahlkreis mit großem Engagement und wir wollen sie tatkräftig im Wahlkampf unterstützen“, betont Paul Wandrey, Kreisvorsitzender der CDU Darmstadt.

Irmgard Klaff-Isselmann ist Mitglied im Hessischen Landtag seit 2011. Zudem war sie Mitglied von 2001 bis 2011 des Magistrats in Darmstadt, und ist seit 2011 auch wieder Stadtverordnete der Stadt Darmstadt. Seit 1993 ist Frau Klaff-Isselmann Vorsitzende der Frauen Union und engagiert sich intensiv in der ehrenamtlichen Arbeit mit Frauen. So ist sie stellvertretende Vorsitzende der Kooperation Frauen e.V., Gesellschafterin der Baff Kooperation Frauen GmbH. Zudem unterstützt sie Verbände und Vereine im Bereich Senioren und Demenz.  

"Ich bedanke mich ganz herzlich für das tolle Ergebnis und ich möchte mich weiterhin für die Menschen in meinem Wahlkreis einsetzen", so Klaff-Isselmann. Der Kreisverband CDU Darmstadt gratuliert Irmgard Klaff-Isselmann ganz herzlich und wünscht viel Erfolg während des Wahlkampfs.

Zusatzinformationen
CDU Landesverband Hessen