CDU Kreisverband Darmstadt

Unsere Ziele


Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist ein Ort der Vielfalt und reich an Kultur, was insbesondere im Zentrum unserer Stadt sichtbar wird. Sie ist Standort für zahlreiche Forschungseinrichtungen und der Technischen Universität sowie für viele Kultureinrichtungen, wie das Staatstheater oder das Landesmuseum. Darmstadt ist auch die Heimat vieler kleiner und großer Unternehmen, die sich die Stadt ganz bewusst als Gewerbestandort ausgesucht haben. Diese Unternehmen gilt es zu unterstützen, genauso wie den Einzelhandel.
Das Weltkulturerbe Mathildenhöhe bildet einen kulturellen Höhepunkt in unserem Stadtbezirk und ist Zeuge der Wertigkeit der Schätze Darmstadts.

"Habe Ehrfurcht vor dem Alten und Mut
das Neue frisch zu wagen – Bleib treu der eigenen Natur
und treu den Menschen die du liebst"

- Ernst Ludwig

An das Motto des Großherzogs von Hessen-Darmstadt, Ernst Ludwig, dem Vater der Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe angelehnt, gestalten wir unsere Politik. Uns geht es darum, Gutes und Bewährtes zu bewahren und Unzuverlässiges zu streichen, indem wir das Neue immer wieder wagen und es mit erprobten, frischen Ansätzen ersetzen.
Wir möchten eine Mitmach-Kultur etablieren und auf die Bürgerinnen und Bürger zugehen. Wir werden sie dazu anregen, ihre Ideen einzubringen. Die CDU soll wieder erfahrbar werden.
Wir wollen der CDU, insbesondere in den Themen rund um Kultur, Gesellschaft und Wirtschaft, wieder ein Gesicht geben. Um das Miteinander zu stärken, werden wir daher im Rahmen unserer Veranstaltungen Menschen aus diesen Bereichen zusammenbringen. Viele Darmstädter und Darmstädterinnen stehen der CDU Darmstadt nahe. Sie bringen sich in dieser Stadt ein, sind beruflich selbstständig und füllen die Stadt mit Leben. Wir wollen als CDU Darmstadt-Mitte ein guter Ansprechpartner für all die Themen und Belange dieser Menschen sein.
Es ist uns ein wichtiges Anliegen, uns stärker in die Geschehnisse in der Stadt konstruktiv und mit einer pragmatischen Haltung, mit Ideen sowie Anreizen einzubringen. Wir werden uns für die Bürgerinnen und Bürger der Stadtmitte einsetzen, um bessere Lebensbedingungen für die Zukunft zu schaffen. Weil wir in dieser Stadt leben und weil wir sie lieben.