Archiv

02.03.2017, 13:34 Uhr | Autor: MdL - Irmgard Klaff-Isselmann
Freiwilligen Helfern Anerkennung zollen
Sie helfen anderen Menschen, fahren Essen aus, transportieren Patienten, pflegen Tiere, engagieren sich im sozialen oder ökologischen Bereich. Oder sie verteidigen unser Land. Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Freiwilligendiensten wie dem Bundesfreiwilligendienst, dem Freiwilligen Sozialen oder Ökologischen Jahr oder dem freiwilligen Wehrdienst leisten wichtige Arbeit, denn sie engagieren sich im Sinne der Allgemeinheit.
„Ohne diese vielen freiwilligen Helfer wäre vieles nicht möglich, so wie wir es kennen. Daher wollen wir ihnen die verdiente Anerkennung und Unterstützung zollen und sie finanziell entlasten. Ohnehin erhalten die Freiwilligen nicht viel Entlohnung. Ihr Tun wird eher als Ehrenamt betrachtet“, berichtet die Landtagsabgeordnete Klaff-Isselmann.
 
Die Landesregierung plant daher, dass Schülerticket auf Teilnehmer von Freiwilligendiensten auszuweiten mit einer hessenweiten Gültigkeit.
CDU Landesverband Hessen